Über mich

Nadine-Nissen-Psychologin

Vita

● 1998: Geburt 1. Sohn
● 2005: Geburt 2. Sohn
● 2005: Abschluss des Studiums als Diplom Reha-Psychologin (FH), Arbeit während des Studiums in Psychiatrien und Psychosomatischen Kliniken, später festangestellt in einer Mutter-Kind-Kurklinik, sowie als Honorarkraft im Beratungszentrum für Suchterkrankte
● 2006: Einweihung in den 1. und 2. Reiki-Grad
● 2010: Selbstständigkeit in eigener Psychologischer Praxis
● 2011: besitze ich den 3. Grad des Reiki Meisters im natürlichen Heilen nach Dr. Usui
● 2015: Heilpraktikerin beschränkt auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, Aufsichtsbehörde Husum (siehe Impressum)
● 2016: Geburt 3. Sohn
● 2018: Umzug in neue Praxis

Beständige Weiterentwicklung und das besuchen von Seminaren und Kongressen sind meine große Leidenschaft und Freude.

Ich lerne täglich und mit Begeisterung.

Wir leben mit unseren 3 Kindern in Niebüll, Nordfriesland. Nach dem Psychologie-Studium entschied ich mich, an der Nordsee zu leben und erhielt eine Stelle in einer Kurklinik in Westerland auf Sylt. Während meiner Arbeitszeit in mehreren Kliniken und später als Honorarkraft im Beratungszentrum konnte ich meine Erfahrungen sammeln. Zusätzlich besuchte ich Seminare, Kongresse, Schulungen …

Nach der Geburt meines zweiten Sohnes zog ich mich beruflich zurück und ging auf die Suche nach meinem Weg und meinem Verständnis von Heilung. Durch meine eigenen jahrelangen Schmerzen und der für mich zum Teil ergebnislosen, konventionellen Behandlung, führte mein Weg zu einem Heiler. Entgegen meiner wissenschaftlicher Sichtweise hatte ich nichts mehr zu verlieren und ließ mich ein.

Gott sei gedankt. Die Heilung meiner Schmerzen im Jahr 2005 brachten mich auf einen neuen Weg, den ich voller Neugier bis heute verfolge. Die energetische Heilung meiner Körperlichen Schmerzen war ein Wunder für mich, das ersteinmal alles auf den Kopf stellte.
Nach ein paar Jahren konnte ich das Neue mit dem Alten integrieren und schaue dadurch ganzheitlich auf meine Klienten.

Das hat meine Arbeit enorm bereichert und die Erfolge beschleunigt.

Die Kombination der Wissenschaft und neue Ansätze wie Aufstellungen, Klopftechniken, Energiebehandlung, Meditation und Atemübungen zur Stressreduktion, die Öffnung des Herzens , Vergebungsarbeit usw. bestimmen meinen Weg.

Meiner eigenen inneren Stimme zu vertrauen und zu folgen ist nun mein Weg geworden. Ich lerne täglich dazu und meine spirituellen Fähigkeiten (Hellsicht, Hellfühlen …) haben sich seit 2013 entwickelt. Und es bleibt spannend …

Meine Weltsicht: Ich glaube an die Liebe und die Kraft Gottes. Gott selbst hat für mich nichts mit Religion oder der Kirche zu tun. Für mich ist Gott die Liebe, die Kraft in und um uns, zu der wir alle jederzeit Kontakt haben können und unsere Antworten und Hilfen bekommen, so wie wir sie brauchen.

Meine Praxis

Autoren/Bücher die mich inspirieren

Neben unendlich vielen medizinischen Büchern und Vorträgen weiser Ärzte, liebe ich Literatur von anthony william, Colin Tipping, S.N. Lazarev, Eckart Tolle, Erich Keller, Doreen Virtue, Luise L. Hay, Ein Kurs in Wundern, Dr. Kinslow, Pierre Frankh, Safi Nidiaye, Dr. Rüdiger Dahlke, Anita Petek Dimmer, Dr. Buchwald, Chuck Spezzano, David Deida, Paul Ferrini, Seelenvertäge, Seelenpartnerschaften uvm.